Feedback – es bewegt sich was…

Liebe Frauen, Mütter, Männer, Kolleginnen, von  sage ich DANKE für Euer zahlreiches Feedback zum Artikel “Hebammen – wollt ihr sie wirklich-wirklich”. Den Blog sowie Eure Gedanken dazu in den Kommentaren haben seit gestern über 14.000(!) Menschen gelesen. Ich möchte einen positiven Blick in die Zukunft wagen und Frauen darin unterstützen, die eigene Fähigkeit zur Geburt UND zur Wahlfreiheit anzuerkennen und sich nicht im Außen durch geschaffene widrige Umstände in Ängste versetzen zu lassen. Was im Außen passiert ist, spiegelt immer das was sich in jedem von uns abspielt. Wir brauchen das Wissen von Hebammen jetzt mehr denn je um diese Kraft in uns zu entfalten. Damit in Zukunft noch mehr Frauen lächelnd sagen können: “Ich habe selbstgeboren!”

Als Antwort auf die Frage nach dem Profilbild zur eigenen Verwendung auf facebook: Gerne dürft ihr dieses Bild im Rahmen der Aktion als Profilbild nutzen. Welche Kraft in Worten steckt ist kein Geheimnis mehr und ich bin überzeugt, dass es reicht mit der Demutshaltung. Wir sind Frauen und mit Hebammen an unserer Seite können wir wunderbar gebären. Und zwar an dem Ort, den wir uns dafür ausgesucht haben. Es ist eine Frechheit, dass überhaupt der Versuch statt findet, diese Freiheit anzutasten. So!

Ich wünsche Euch allen eine zauberhafte Wochenmitte!

Advertisements

One thought on “Feedback – es bewegt sich was…

  1. Meine Liebe,
    ich freue mich über die vielen Reaktionen, die auf Deinen Beitrag kamen.
    Jetzt ist es an den Müttern, Vätern, Töchtern und Söhnen für ihre Zukunft zu kämpfen…
    nicht nur online

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s